Sie interessieren sich für Forschung und/ oder Lehre im Fachbereich Produktionstechnik - Maschinenbau & Verfahrenstechnik der Universität Bremen? Dann sind Sie auf diesen Seiten genau richtig!

Hier haben wir für Sie die aktuellen Highlights unserer Forschung zusammen gestellt, sowie Informationen zu aktuellen Veranstaltungen. Zudem finden Sie auf den Seiten der Fachgebiete und Institute nähere Informationen zu unseren Forschungsschwerpunkten sowie alle nötigen Kontaktdaten zu unseren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern.

Nutzen Sie gerne den Service der Universität Bremen um Pressemitteilungen als Newsletter zu abonnieren.

Ausschließlich Presse-Mitteilung aus dem FB4 finden Sie im Presse-Archiv.

Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich gerne an unseren Ansprechpartner für die Presse, Torsten Bolik.


Logo & Claim

Anbei finden Sie die digitalen Vorlagen. Die in der Powerpointdatei genutzte Version ist vektorisiert und damit skalierbar.
EMF: Zur vektorisierten Einbindung in MS-Office Produkten nutzten Sie bitte das Windows Enhanced Metafile (EMF) Format.
EPS: Bitte beachten Sie, dass die zur Verfügung gestellte eps- Datei zur Nutzung in professionellen Desktop Publishing Programmen bestimmt ist (Achtung: Eingebunden im MS-Office verfettet die Schrift).


FB 4 - Eine Retrospektive

Mit Berufung der ersten Professuren wurde im Herbst 1983 der Lehrbetrieb aufgenommen. Anfangs sehr umstritten, hat sich das damalige Konzept … heute gilt interdisziplinäres und forschendes Lernen als Erfolgsmodell.

Zum Download steht eine Dokumentation anläßlich der 25 Jahr Feier (Stand: Sept. 2008)


LogDynamics

Die Komplexität der Logistiknetze in der globalen Wirtschaft fordert Kooperation von Forschung und Industrie, branchen­übergreifendes Denken sowie Nutzung innovativer Technologien. Bremen Research Cluster for Dynamcis in Logistics.

Produktion und Logistik

BIBA – Bremer Institut für Pro­duk­tion und Lo­gis­tik GmbH gliedert sich in die Forschungs­bereiche „Intelligente Produktions- und Logistik­systeme” (IPS) und „In­for­ma­tions- und kom­mu­ni­ka­tions­technische An­wendungen in der Pro­duktion” (IKAP).

SFB 637

Im Sonderforschungsbereich 637 der Universität Bremen wurden über nahezu 10 Jahre Methoden zur Selbststeuerung logistischer Systeme entwickelt sowie deren Potenziale und Grenzen erforscht.

Der Fallturm Bremen

Das auffälligste Gebäude ist der Fallturm Bremen. Im Zentrum für angewandte Raum­fahrt­technologie und Mikro­gravitation (ZARM) wird in einer in Europa einzig­artigen Groß­forschungs­ein­richtung unter Schwere­losigkeit experimentiert.